6. Sparkassen Phoenix-Halbmarathon

Deine Anreise soll am 3.10. so entspannt wie möglich sein.

Plant  bitte für die Anreise  zum Start genug  Zeit ein.
Sorgt  durch  eine  rechtzeitige Anfahrt  zum Startgelände dafür,  dass Ihr Euch ohne  Stress und Hektik auf den Start vorbereiten könnt.  Da um den Phoenixsee wenig Parkmöglichkeiten vorhanden sind,  bitten  wir Euch,  die öffentlichen Verkehrsmittel oder das Fahrrad zu nutzen.


Bitte entnehmt dem  Link alle Möglichkeiten für die Anfahrt  durch  die öffentlichen Verkehrsmittel. Die nächste Haltestellen sind  der  "Hörder Bahnhof"  oder  das  „Phoenix- Gymnasium". Die Startnummern gelten nicht als Fahrschein für die öffentlichen Verkehrsmittel.


Fahrplanauskunft der DSW21
- bitte anklicken zur Weiterleitung!


Parkplatzmöglichkeiten:

-  Parkhaus „an der Phoenixseestraße“ (kostenpflichtig)
-  Parkplatz bei Rewe / Lucky Bike Hermannstrasse 108 (kostenfrei)
-  Parkplatz auf der östlichen Seeseite - Parkplätze am Aussichtshügel (kostenfrei)
-  Parkplatz Meinbergstraße (kostenfrei)
-  Parkhaus Seahouse an der Hörder Hafenstraße (kostenpflichtig)


Weitere kostenpflichtige Parkplätze auf der Hörder Hafenstraße.

Bitte beachten: Fahrzeuge, die auf der Wettkampfstrecke parken, werden kostenpflichtig abgeschleppt.


 

Anreise mit der U-Bahn:

Mit der U-Bahn ist der Phoenix See am einfachsten über zwei Möglichkeiten zu erreichen. Die beiden Möglichkeiten sind die U-Bahn Stationen „Willem-van-Vloten-Straße“, sowie die Haltestelle „Dortmund-Hörde Bahnhof“. Mit Hilfe der U-Bahn Linie U41 erreichst Du sowohl die Station in der Willem-van-Vloten- Straße, als auch die Station Dortmund-Hörde-Bahnhof. Von den beiden Stationen erreichst Du den Startpunkt Deines Halbmarathons zu Fuß innerhalb von knapp 10 Minuten, wobei Du von der Haltestelle „DO-Hörde Bf“ etwas weniger Zeit in Anspruch nehmen musst. Eine Alternative zum Gang zu Fuß ist die Fahrt mit der Buslinie 456 (siehe unten).

 

Anreise mit dem Zug:

Du kannst natürlich auch mit dem Zug zu Deinem Halbmarathon anreisen. Wie auch schon bei der U-Bahn Verbindung hält auch hier der richtige Zug an der Station „Do-Hörde Bahnhof“. Diese Station wird von drei verschiedenen  Zuglinien angefahren. Dazu zählen der RE57, die RB53 und die RB59. Von dort aus hast du dann die Option mit der Buslinie 456 etwas näher an Deinen Startpunkt zu fahren. Dafür steigst Du an der Haltestelle „Weingartenschule am See“ aus, welche sich auf der anderen Seite des Sees, direkt gegenüber vom Startbereich befindet. Alternativ zur Fahrt mit dem Bus hast Du die Möglichkeit von der Station in Hörde zu Fuß zum Phoenix See zu gelangen. Beide Möglichkeiten nehmen ungefähr die gleiche Zeit in Anspruch.

 

Anreise mit dem Bus:

Unsere Veranstaltung ist natürlich auch bestens mit dem Bus zu erreichen. Wichtig für Dich ist bei der Anreise mit dem Bus auch die Haltestelle „DO-Hörde-Bf“. Die Haltestelle wird von zahlreichen Buslinien aus ganz Dortmund angefahren, zum Beispiel die Linien 440, 441, 442, 445, etc. Am Hörder Bahnhof angekommen hast Du nun zwei Möglichkeiten zum Startpunkt zu kommen. Zum einen kannst Du zu Fuß zum Startbereich gehen, mit dieser Option bist Du in ungefähr 10 Minuten an Deinem Ziel. Des Weiteren kannst Du Deinen Halbmarathon auch mit Hilfe der Buslinie 456 erreichen. Diese Buslinie hält an der Station „Weingartenschule am See“. Die Weingartenschule befindet sich auf der anderen Seite des Sees, direkt gegenüber von Deinem Startpunkt. Von der Haltestelle kannst du den Startpunkt sehr einfach zu Fuß erreichen. Beide Anreisewege nehmen in etwa die gleiche Menge an Zeit in Anspruch.

Sponsoren

20000
Hauptsponsor
5000
CO-Sponsor
5000
Co-Sponsor
5000
Co-Sponsor
5000
Co-Sponsor
5000
Co-Sponsor
5000
Co-Sponsor
5000
Co-Sponsor
Co-Sponsor
5000
Co-Sponsor
5000
Co-Sponsor
2000
Produktpartner
2000
Produktpartner
2000
Produktpartner
2000
Produktpartner
2000
Produktpartner
2000
Medienpartner
2000
Partner
2000
Partnerverein

evensport Bittermarkstraße 97a 44229 Dortmund T 0231 58 44 32 17 kontakt@evensport.de www.evensport.de